Using old versions of IE is a security risk, Please upgrade your browser or choose another browser, You are not able to browse properly and book any couse with current browser version. Hide
Vorgemerkte Kurse

Sie haben aktuell Kurs(e) vorgemerkt.

ansehen | Kurse anmelden

Menu X

Kurs suchen

Suchen

Hier können Sie ein Stichwort, einen Dozentennamen oder die Kurssnummer eingeben, um eine gezielte Suche durchzuführen.

BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
Functional Rehab Trainer

weiter lesen... :

Chronisch wiederkehrende Schmerzen am Bewegungsapparat sind die häufigsten Probleme, mit denen Physiotherapeuten in der Praxis konfrontiert werden. Oftmals sind mangelhafte Beweglichkeit, schlechte muskuläre Stabilität oder falsche Bewegungsmuster die Grundlage für diese Störungen.

 

Im Bereich des Freizeit- und Leistungssport gelten dieselben Prinzipien. Diese führen dazu, dass Sportler sich (immer wieder in den gleichen Bereichen) verletzen oder überlasten.

 

Ausschließlich passive Ansätze können in der Regel Schmerzen lindern, bieten jedoch für diese Patienten keine langfristig nachhaltige Strategie. Traditionelles Krafttraining wie es lange Zeit praktiziert wurde erfüllt ebenfalls nicht den Anspruch an eine zielgerichtete Rehabilitation.

 

Mit funktionellen Screening Tests können wir Störungen der Beweglichkeit und der muskulären Stabilität feststellen und die entsprechenden Rückschlüsse auf die Therapie ableiten. Übungen aus dem Bereich des Funktionellen Trainings korrigieren diese Dysfunktionen. Das Ziel: Optimierung der Gelenksbeweglichkeit, Verbesserung der Gelenkstabilität, Optimierung der Bewegungsqualität, Schmerzlinderung, Verringerung des Verletzungsrisikos im Sport und Leistungssteigerung.

 

In diesem Kompakt Seminar vermitteln wir die Grundlagen moderner Trainingsphysiologie. Die verschiedenen Arten muskulärer Arbeit werden erörtert und in Bezug zu verschiedenen Patientengruppen gebracht. Zudem setzen wir uns kritisch mit Themen wie „Dehnen“ oder „Instabilität“ auseinander. Zahlreiche Tests und viele praktische Übungen vermitteln Kompetenz im Bereich der funktionellen Rehabilitation.

 

Lerninhalte:

 

- Muskelphysiologie und Trainingslehre

- Dehnen, Mobilisieren,…?

- Wundheilung verschiedener Gewebe

- Aufbau von sinnvollen Rehabilitations-Strategien

- Klinische Muster wie z.B. VKB Ruptur, ventraler Knieschmerz, lubale Instabilität, u.v.m

- Mobilitäts-Tests der Extremitäten, LWS, BWS, HWS

- Funktionelle Stabilitäts-Tests für die Schulter, Hüfte, Knie, LWS und HWS

- Zahlreiche funktionelle Übungen mit Kleingeräten wie Seilzug, Matte, Hanteln, Bällen, Widerstandsbänder, u.v.m.

- „Zurück zum Sport“ Planung

 


Teilnehmer:

Physiotherapeuten, Trainer B-Lizenz, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler
 
 

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
20-305-01 Functional Rehab Trainer
Kursstart:  02.07.2020
Kursende:  05.07.2020
Dozent: Kinkelin, Marcus,
Fortbildungspunkte: 40
Preis: 490,00 EUR
mehr Infos und detaillierte Terminliste ...
Details:
Kursnummer:20-305-01
Kursname: Functional Rehab Trainer
Preis:490,00 EUR
Dozenten:Kinkelin, Marcus |
Mitzubringen:Schreibzeug, Sportbekleidung
Teilnehmer: Physiotherapeuten, Trainer B-Lizenz, Sport- und Gymnastiklehrer, Sportwissenschaftler

Donnerstag 02.07.2020   09:00 -  17:00   ulmkolleg
Freitag 03.07.2020   09:00 -  17:00   ulmkolleg
Samstag 04.07.2020   09:00 -  17:00   ulmkolleg
Sonntag 05.07.2020   09:00 -  17:00   ulmkolleg
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
       

© 2013 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de - Programming: k3 - Seminarverwaltung