Using old versions of IE is a security risk, Please upgrade your browser or choose another browser, You are not able to browse properly and book any couse with current browser version. Hide
Vorgemerkte Kurse

Sie haben aktuell Kurs(e) vorgemerkt.

ansehen | Kurse anmelden

Menu X

Kurs suchen

Suchen

Hier können Sie ein Stichwort, einen Dozentennamen oder die Kurssnummer eingeben, um eine gezielte Suche durchzuführen.

BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
Heilpraktikerausbildung

weiter lesen... :

Als Physiotherapeut sind Sie bereits in der Lage erfolgreich zu behandeln. Sehr schnell stellen die meisten jedoch fest, dass die Ausübung im bisherigen Tätigkeitsbereich bezüglich Diagnose und Therapiewahl begrenzt ist.

 

Als Heilpraktiker haben Sie die Rechtsgrundlage eigenständig zu diagnostizieren und zu behandeln. Ihnen stehen fast uneingeschränkt Therapieverfahren offen, die in der Naturheilkunde angewandt werden und in der Bevölkerung eine immer größere Akzeptanz finden.

 

In diesem speziell auf Ihr bereits vorhandenes Wissen aufbauenden Kurs erhalten Sie die notwendige Fachkenntnis um sich sorgfältig auf die amtsärztliche Prüfung vorzubereiten.

 

Ein spannender und umfangreicher Kurs um Ihre Praxis auf eine breitere Basis zu stellen:

- Behandlungen ohne ärztliche Verordnung

- Erweiterung Ihres Therapieangebotes (z. B. Akupunktur, Neuraltherapie,

   Manipulationen, Laborwertdiagnostik, uvm.)

- Abrechnung nach GebüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker)

- Privatrechnungen umsatzsteuerbefreit

 

Kursinhalte:

 

Neben einem kurzen Refreshing in Anatomie und Physiologie, das bereits Erlerntes Wissen aus Ihrer Ausbildung zum Physiotherapeuten/in voraussetzt, gehen wir auf die spezielle Pathologie der einzelnen Organsysteme ein, die für die Prüfung vor dem Gesundheitsamt relevant ist. Anschauliche und umfangreiche Skripten nach Themengebiet bzw. nach Organkreisen geordnet bilden hierfür die Grundlage.

 

Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem Anamnesetraining, als auch auf Diagnose und Differentialdiagnose.

 

Ebenso werden die Themen Infektions- und Kinderkrankheiten, Psychologie, Berufs- und Gesetzeskunde, Laborwertdiagnostik, Injektion und Hygiene behandelt.

 

Wir führen prüfungsrelevante körperliche und klinische Untersuchungsmethoden durch, die dazugehörige Notfalltherapie und auch die naturheilkundliche und schulmedizinische Medikation wird besprochen.

 

Ergänzend werden verschiedene Fallbeispiele bisheriger mündlicher Heilpraktikerprüfungen erörtert.

 

Für Ihre Vorbereitung zum Unterrichtswochenende und zur Einarbeitung erhalten Sie als Hausaufgabe vorab zum jeweiligen Thema bisherige schriftliche Original-Multiple-Choice Aufgaben, die gemeinsam im anschließenden Unterricht besprochen werden und ebenfalls zur Nachbereitung dienen.

Notwendig für diesen Kurs ist das Lehrbuch: Naturheilpraxis heute, Elvira Bierbach, Elsevier-Verlag (Kosten ca. 90,-- Euro).

 

 

Die Prüfungsvorbereitung mit Einzelabfragen, speziell vorbereitenden Lernkontrollen und Prüfungssimulationen für die schriftliche und mündliche Prüfung vor dem Gesundheitsamt sind im Kurs inkludiert und geben Ihnen den „letzten Schliff“.

 

Noch eine kurze Information zur Heilpraktikerprüfung:

Diese findet zweimalig im Jahr schriftlich und mündlich beim jeweils zuständigen Gesundheitsamt statt und ist an folgende Bedingungen gebunden:

- Mindestens 25 Jahre alt

- Mindestens Volks- oder Hauptschulabschluss

- Vorlage Gesundheitszeugnis

- Vorlage polizeiliches Führungszeugnis

 

Der Kurs umfasst insgesamt 12 Module (zusammen 240 Unterrichtseinheiten) verteilt auf ca. 1 Jahr.

Unterrichtszeiten sind Freitag 09.00 - 17.45 Uhr und Samstag 08.00 - 16.45 Uhr.

 

Um die verschiedenen Injektionstechniken auch praktisch zu beherrschen, ist ein einmaliger Besuch in der Homo Et Sanitas Heilpraktikerschule in Giengen Voraussetzung. Die Kursgebühr in Höhe von 120,- € ist nicht im Kurspreis enthalten.

 


Teilnehmer:

Physiotherapeuten
 
 
Kurssuche

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
(inkl. USt)
Termine
Derzeit kein Angebot vorhanden.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
       

© 2013 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de - Programming: k3 - Seminarverwaltung