Using old versions of IE is a security risk, Please upgrade your browser or choose another browser, You are not able to browse properly and book any couse with current browser version. Hide
Vorgemerkte Kurse

Sie haben aktuell Kurs(e) vorgemerkt.

ansehen | Kurse anmelden

Menu X

Kurs suchen

Suchen

Hier können Sie ein Stichwort, einen Dozentennamen oder die Kurssnummer eingeben, um eine gezielte Suche durchzuführen.

BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
Hot Shell Muschel Massage

weiter lesen... :

Die Hot Shell Massage/heiße Muschelmassage ist eine neu entwickelte, tiefwirksame Massagetechnik. Die Muscheln ergeben, auf Grund ihrer vielseitig einsetzbaren Form und der Kombination von einer lang anhaltenden Wärme (ca. 1 STUNDE), ein einzigartiges Massageerlebnis. Die Wärme dringt tief über die Haut in die Muskulatur und den gesamten Körper ein. Darüber wird der Lymphfluss angeregt, die verspannte Muskulatur gelöst und die Heilungskräfte des Organismus aktiviert.
Sie führt zu einem allgemeinen, entspannten Wohlbefinden.
Seit vielen hundert Jahren ernten die Inselbewohner des Südpazifik die formschönen Muscheln. Sie liegen sehr gut zum Massieren in den Händen und besitzen eine selbstheizende Wirkung, die vom Muschelinneren abgegeben wird und über eine Stunde anhält.

In diesem Seminar erlernen Sie einen Massageablauf der so speziell nur in unseren Seminaren unterrichtet wird. Mit ein wenig Übung können Sie anhand der gut strukturierten Unterlagen, die Muschelmassage schnell und unkompliziert in Ihre Praxis integrieren und so ihr Angebot erweitern.
Diese Massage ist allein vom Effekt, vergleichbar mit der Hot Stone, es gibt aber einige bedeutende Vorteile bei der Heißen Muschelmassage. Die schönen und absolut natürlichen Mondmuscheln sind einfach zu bedienen, innerhalb von 5 Minuten einsetzbar, transportabel und absolut platzsparend

Der große und bedeutende Unterschied zur Hot Stone ist, das der Therapeut eine ganze Stunde mit nur zwei Muscheln in Ruhe massieren und arbeiten kann. OHNE ständigen Kontaktverlust und OHNE ständiges Steinewechseln. Bei dieser Massageform benötigt man auch KEINEN extra Wärmebehälter oder Elektrizität. Hinzu kommt der geringe Zeitaufwand für das Erlernen dieser Technik (nur einen Tag!!) und das Reinigen der Muscheln.

Kommen Sie zum Kurs und genießen Sie erst einmal selbst die Heiße Muschelmassage / Hot Shell Südseefeeling

Ausbildungsinhalte

  • Intensives praktisches Üben der Heißen Muschelmassage/Hot Shell Südseefeeling Massage für den ganzen Körper (Rücken)
  • Erwärmen und kühlen der Venusmuscheln
  • Ebenso arbeiten wir mit der Cypraea Tigris Muschel
  • Einsatzmöglichkeiten der Muscheln in der Praxis
  • Kontraindikationen
  • Anwendungsmöglichkeiten von Ölen
  • Umsetzung in die Praxis

Der Umgang mit den Muscheln wird im Seminar ausführlich erklärt und geübt. Die handbearbeiteten, natürlichen Muscheln und Füllungen können bei Bedarf zum Ende des Seminars erworben werden.

 


Teilnehmer:

Physiotherapeuten, Masseure, Ergotherapeute, Heilpraktiker, Ärzte, Körpertherapeuten und Wellnesstherapeuten
 
 

TERMINE

Kursort
Wochentag
Kursart
Derzeit kein Angebot vorhanden
Wenn nicht anders beschrieben: alle Preise inkl. Badeintritt und gesetzl. MwSt
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
       

© 2013 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de - Programming: k3 - Seminarverwaltung