Using old versions of IE is a security risk, Please upgrade your browser or choose another browser, You are not able to browse properly and book any couse with current browser version. Hide
Vorgemerkte Kurse

Sie haben aktuell Kurs(e) vorgemerkt.

ansehen | Kurse anmelden

Menu X

Kurs suchen

Suchen

Hier können Sie ein Stichwort, einen Dozentennamen oder die Kurssnummer eingeben, um eine gezielte Suche durchzuführen.

BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
Neue Kurse
Mehr Wirkung – mehr Motivation, ein Gewinn für Alle

Wir verbringen 90% unserer Zeit in geschlossenen Räumen, mit vielen negativen
Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Ich zeige in diesem motivierenden… Weiter...
Ein motivierendes und gewinnbringendes Tool für viele Bereiche!

Ein Trampolin ist meist vorhanden, doch sein enormes Potential kaum genutzt.
Das Seminar zeigt den erfolgreichen und vielseitigen Nutzen… Weiter...
Was kann die Feldenkrais-Methode für die tägliche Arbeit in der Physiotherapie bedeuten? Durch die verbal angeleiteten Bewegungslektionen und die spezielle Aufmerksamkeit für den Ablauf der Bewegungen,… Weiter...
Sie erwartet ein praxisorientierter und wissenschaftlich fundierter Kurs, inkl. E-Learning zum Beckenring, zur Wiederholung und Vertiefung.
Muskuloskelettale Beschwerden sind der Hauptgrund für Einschränkungen… Weiter...
1. Unguis incarnatus; 2. Hammer- und Krallenzehe 3. Hallux valgus/ Spreizfuß 4. Interdisziplinäre Kommunikation- wie tickt der Chirurg) Die Themen 1-3 enthalten jeweils die Anatomie, die Ätiologie, die… Weiter...
Sie arbeiten in der Praxis und haben kein Studium absolviert, bei dem „wissenschaftliches Arbeiten“ unterrichtet wurde? Sie wollen dem Patienten die beste Therapie zukommen lassen, wissen aber nicht, … Weiter...
Lernziele:
- Demenzformen kennen ( Definition, Klassifikation, Demenzformen)
- Demenzverläufe verstehen
- Verhaltensweisen von Patienten mit Demenz einordenen können
- Adäquater Umgang mit Patienten… Weiter...
Die Einsatzmöglichkeiten Sportphysiotherapie UE 30 vereint Prävention und Rehabilitation – immer mit Blick auf die Athletin/Athlet. Durch die spezielle Zielgruppe arbeiten Sportphysiotherapeuten oftmals… Weiter...
Die Füße sind die (biomechanische) Basis unserer Körper und entscheidend für alle weiteren, oberliegenden Gelenke.

Durch unseren modernen Lebensstil und vor allem das konventionelle, enge Schuhwerk… Weiter...
Federn, Dehnen, Lösen und Wahrnehmen sind die vier Komponenten, um Faszien optimal zu trainieren. Jede Komponente stimuliert eine der mittlerweile wissenschaftlich belegten Eigenschaften des muskulären… Weiter...
Heben, Hangeln, Bücken allesamt Bewegungen, die ein gesunder Rücken aufgrund seiner evolutionären Geschichte kraftvoll ausführen kann. Aufgrund der aktuellen Faszienforschung wird deutlich, für die Rückengesundheit… Weiter...
Faszien benötigen mechanische Belastung, um belastbar, elastisch und geschmeidig zu sein. Für eine erfolgreiche Schmerztherapie genügt die rein strukturelle Herangehensweise jedoch häufig nicht aus. … Weiter...
Von der existenziellen Liaison zwischen Umsatz und Gewinn

Sie sind sehr bewusst Therapeut *in und nicht Ökonom*in geworden. Mit Ihrer eigenen Praxis hingegen kommen Sie nicht umhin, sich mit beiden… Weiter...
Mit Hammer und Meißel gegen die Geißel
gezielt - ganzheitlich - ein Geheimtipp

Ein neues Juwel für Therapeuten, mit dem man an besonders effektiven Punkten oder entlang von ausgewählten Körperlinien… Weiter...
„Fühlen Sie sich als Therapeut am Abend müde, energielos, erschöpft oder gar "ausgesaugt"? In diesem Seminar gehen wir speziell auf diese Thematik ein, d. h. welche Patienten entziehen Ihnen Energie und… Weiter...
Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jährlich erkranken in Deutschland etwa 69.000 Frauen neu an Brustkrebs. Eine von acht Frauen bekommt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Das mittlere… Weiter...
Das funktionelle Training für Kraft, Koordination, Flexibilität und Ausdauer das Spaß macht

In diesem zwei-tägigen Lehrgang erhalten die TN Einblick in das funktionelle Bewegungskonzept „Crawling-Fitness®“.… Weiter...
Das Leben im 21. Jahrhundert ist extrem hart geworden. Sowohl im Beruf als auch im Alltag herrscht ein enormer Leistungsdruck. Dies führt oft zu Stress, Unzufriedenheit, und dem Gefühl, nur zu funktionieren… Weiter...
Vom Kopf in den Körper und wieder zurück

Mit dieser erlebnisaktivierenden Methode (EaM) können Sie als Sport- und Bewegungstherapeut ganz leicht Impulse setzen, in der sich der Patient/Klient auf ganz… Weiter...
Vegetative (Parasympathikus und Sympathikus) Segment-Therapie

Die Dorn-Therapie kann über drei verschiedene Systeme Einfluss auf die inneren Organe nehmen. Das Wichtigste ist das Vegetative Nervensystem… Weiter...
Venolymphatische kraniosakrale Osteopathie Teil 1: Geschichte-Anatomie Schädelstrukturen - Myofasziale Schädelstrukturen – kraniale Suturensysteme – Pathologie und Differentialdiagnostik

Teil 1: Wie… Weiter...
Missbrauch ist eine der Hauptursachen für das Entstehen von körperlichen und seelisch-emotionalen Krankheiten. Die Klärung der Beziehung mit anderen aber auch mit sich selbst ist Voraussetzung zur Beendigung… Weiter...
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
BVMBZ e.V. – Bundesverband Medizinischer Bildungszentren e.V.
       

© 2013 ulmkolleg | Tel. 0731 / 95 45 10 | e-mail: info@ulmkolleg.de - Programming: k3 - Seminarverwaltung